65. Deutsche Rudertag in Schweinfurt – Dr. Martina Schott gewählt

 Liebe Ruderkameradinnen und Ruderkameraden, 

Am 16. Oktober 2021 fand der 65. Deutsche Rudertag in Schweinfurt statt. Knapp 200 Delegierte haben konstruktiv über die Zukunft des Deutschen Ruderverbandes diskutiert und abgestimmt. Im Fokus standen dabei die Neuwahlen des Vorstands sowie die Stellung des Sportdirektors. Fortan wird Moritz Petri als neuer Vorsitzender das Ruder des Verbandes übernehmen – mit Katharina von Kodolitsch und Torsten Gorski als seine Stellvertreter*innen. 

Mit Katharina von Kodolitsch ist erstmals eine Frau in den DRV-Vorstand aufgerückt. Wir Speyrer kennen sie, weil sie uns zur Verleihung des Vereinspreises im Herbst 2020 besuchte und uns den neuen Empacher-Einer „First Lady“ bescherte, die damit einen geradezu prophetischen Namen erhielt. 

Die RG Speyer ist jetzt im Präsidium repräsentiert und damit mitten im Herzen des DRV angekommen 

Der neue Vorstand wird durch sechs Präsidiumsmitglieder unterstützt: Fachressort Wanderrudern, Ruderreviere, Technik und Umwelt wird von Michael Stoffels weitergeführt. Reinhart Grahn leitet weiter das Fachressort Bildung und Wissenschaft. Für das Fachressorts Breitensport / Para Rudern wurde Axel Eimers neu ins Präsidium gewählt. Tobias Weysters rückt als Vorsitzender des Fachressorts Wettkampf ebenfalls neu ins Präsidium auf. Ich leite zukünftig das Fachressort Verbandsentwicklung und Vereinsservice. Den Vorsitz des neu gegründeten Fachressorts Coastal Rowing übernimmt Dr. Lars Koltermann. 

Wir versprechen uns von diesem Schritt eine stärkere Repräsentanz unseres Vereins auf verbandlicher Ebene, die Erweiterung hilfreicher Netzwerke, den Zufluss von wichtigen Informationen, Gestaltungsmöglichkeiten auf der nationalen Ebene und Inspiration durch andere Ruderkameradinnen und Ruderkameraden. 

Als erstes Projekt in meinem Fachressort werde ich ein Projekt zur Gleichberechtigung von Frauen im Rudersport aufsetzen und den laufenden Strukturprozess beratend begleiten. Ich freue mich darauf die Farben der RG Speyer würdig zu vertreten und werde Euch zukünftig auf Vereinsabenden, durch Schnellinfos und im Ruderblatt auf wichtige Themen aufmerksam machen. 

Mit ruderkameradschaftlichem Gruß 

Martina Schott 


Bericht DRV Rudertag in Schweinfurt 

https://www.rudern.de/news/2021/moritz-petri-steuert-zukuenftig-das-drv-verbandsboot

Die Sitzung der Deutschen Ruderjugend fand in Speyer mit Beteiligung der DRJ Präsidiumsmitglieder 

Jochen Kühner, Stellvertretende Vorsitzender, und Moritz Durein für den Bereich Anti-Doping statt. 

Bericht DRJ Rudertag in Speyer 

https://www.rudern.de/news/2021/24-jugendrudertag-in-speyer-0